Zurück zur Übersicht

Dohna - Einfamilienhaus mit Gewerbe.

Referenznummer: 020E17F200 — verkauft

Interesse

Verkauft
Kartenansicht
Ort: Dohna
PLZ: 01809
Wohnfläche: 110 m²
Gewerbefläche: 120 optional auch mehr m²
Anzahl WE: 1
Grundstück: ca. 400 m²
Baujahr: 1997
Preis: 165.000 €
Anzahl Zimmer: 3
Balkon: ja
Terrasse: ja
Käufer-Provision: 5,95 %
Haustyp: EFH+Gewerbe
Anzahl Etagen: 2
Objektzustand: gut
Erschließung: voll erschlossen
Empfohlene Nutzung: Wohnen/Arbeit

Objektbeschreibung

Dieses Einfamilienhaus vereint Arbeit und Wohnen in Einem. In der oberen Etage befindet sich eine sehr geräumige 3-Zimmer-Wohnung von ca. 110 m². Zur Wohnung gehört eine große Terrasse von ca. 33 m² mit Blick in das Müglitztal.
Zum Erdgeschoss gehört ein Glasvorbau. Bisher wurde dieser als kleines Ladengeschäft/Büro genutzt. In den hinteren Räumen des Erdgeschosses befindet sich eine Werkstatt. Für diesen Bereich gibt es die verschiedensten möglichen Nutzungsszenarien: vom Ausbau zu Wohnzwecken über Werkstatt, Büros, Lager usw. - bis hin zum Atelier! Die unteren Räume sind mit einem großen Rolltor versehen, das als Einfahrt dienen kann. Somit ist dieses Objekt auch ideal für Autobastler und Liebhaber.
Das Grundstück ist klein und reicht nur für eine Sitzecke, dass dürfte die große Terrasse/Balkon aber ausgleichen.
Zur Wohnung liegen mir leider noch keine Fotos vor.


Lage:

Die Stadt Dohna liegt südlich von Heidenau am Eingang des Müglitztals.
Die Stadt verfügt über eine Grund- und eine Oberschule.
Dohna ist über die S 178 von Heidenau (Abfahrt von der B 172) zu erreichen. Die Straße führt weiter nach Altenberg. Von Pirna aus ist die Stadt über die B 172a erreichbar.
Die A 17 führt unmittelbar an Dohna vorbei (etwa ein Kilometer Luftlinie bis zum historischen Markt der Stadt). Die Abfahrt Pirna liegt direkt am Stadteingang zwischen den Ortsteilen Köttewitz und Krebs. Sowohl die Abfahrt Pirna als auch die Abfahrt Heidenau liegen auf Dohnaer Gebiet.
Der Regionalverkehr wird zum einen durch Busverbindungen nach Heidenau, Pirna und Altenberg sowie durch die Stadtlinie Dresden nach Borthen und Röhrsdorf und zum anderen durch die Müglitztalbahn von Heidenau nach Altenberg realisiert.

Haftungsausschluss

Alle gemachten Angaben zu dem Grundstück/Objekt beruhen auf Informationen des Eigentümers. Wir können als Vermittler keine Haftung für die Richtigkeit von: baulichen, preislichen sowie steuerlichen oder rechtlichen Aussagen übernehmen.