Zurück zur Übersicht

Wohnen und Arbeiten in einem Naherholungsgebiet.

Referenznummer: 020E17F206

Interesse

Kartenansicht
Ort: Zschorna bei Radeburg
PLZ: 01561
Wohnfläche: ca. 400 m²
Gewerbefläche: ca. 800 m²
Grundstück: 1500 m²
Baujahr: ca. 1970
Preis: 79.000 VB €
Terrasse: ja
Käufer-Provision: 5,95 %
Objektzustand: gut
Erschließung: teilerschlossen
Empfohlene Nutzung: Wohnen/Gewerbe

Objektbeschreibung

Hier haben Sie die Chance sich im Naherholungsgebiet am Brettmühlenteich bei Radeburg einmaligen großzügigen Wohnraum zu schaffen und nebenher noch die einzige auf dem Gelände befindliche gastronomische Einrichtung zu betreiben. Das sichert Ihnen nicht nur Rekordumsätze im Sommer, sondern auch ein Leben in der Natur.

Sollten Sie nur am Betreiben der Gaststätte interessiert sein, so wäre dies ebenfalls möglich. So könnte der vorhandene Flachbau zur Pension umgebaut werden.

Besonders gut angenommen wurde hier in der Vergangenheit, das selbst hergestellte Eis (Eismaschine vorhanden), das Wildbrett und das Spanferkel aus dem Holzbackofen.

Das Areal besteht aus der Gaststätte mit 60 Plätzen, dem Biergarten mit bisher 64 genutzten Plätzen, einem Parkplatz und einem voll unterkellerten Flachbau von einer Fläche von 32 m x13 m. Die Gaststätte wird derzeit nicht mehr betrieben und ist nur für das Sommersaison-Geschäft ausgelegt. Ausgestattet ist sie mit einem Kühlraum und einer Kühlzelle, außerdem reichlich Inventar auch im Küchenbereich.

Direkt am Wasser befindet sich noch ein Verkaufsstand (ehemaliges Bistro) für Imbiss und Eisverkauf, der ebenfalls vom Eigentümer der Gaststätte betrieben wurde, aber Eigentim der Gemeinde ist.

Die Gemeinde ist sehr an einer Fortführung der Gastronomie interessiert.

Da mir keine weiteres Informationsmaterial vorliegt, nähere Informationen zum Objekt dann bei einer Besichtigung.

Preis ist VB!



Lage:

Sie finden eine ausgedehnte Naturbadestelle mit ausgezeichneter Wasserqualität mit Sandstrand, Wasserrutsche und Bootssteg, und einen Campingplatz vor. Der See ist besonders während der Badesession sehr beliebt und immer gut besucht.

Der Brettmühlenteich (auch Brettmühlenteich Dobra, Brettmühlenteich Zschorna oder Brettmühlenteich Tauscha) ist ein Waldteich südöstlich von Zschorna in Sachsen.

Ein 4,40 m hoher und 380 m langer Damm staut den von Grund- und Springbach gespeisten 14,5 ha großen Brettmühlenteich im Einzugsbereich vom Speicher Radeburg II. Am Ufer dieses Waldteiches befindet sich das Naherholungszentrum „Brettmühlenteich“. Die umzäunte Anlage mit ihrem Campingplatz und einem sehr beliebten Sandstrand, Bootsverleih sowie gastronomischen Einrichtungen wird von der Gemeinde Tauscha verwaltet.

Im gleichen Objekt befindet sich eine Ferienhaussiedlung, die seit den 1950er-Jahren schrittweise aus Betriebsbungalows entstanden ist und deren Parzellen nach der politischen Wende in das Eigentum der heutigen Nutzer übergingen. Ursprünglich zog sich eine Vielzahl von Wassergräben, vom Zipfelteich her, zwischen den Bungalowreihen hindurch, die inzwischen aber größtenteils verfüllt wurden. Im Sommer herrscht am Brettmühlenteich reger Badebetrieb, der auch viele Dresdener Erholungssuchende anzieht.

Haftungsausschluss

Alle gemachten Angaben zu dem Grundstück/Objekt beruhen auf Informationen des Eigentümers. Wir können als Vermittler keine Haftung für die Richtigkeit von: baulichen, preislichen sowie steuerlichen oder rechtlichen Aussagen übernehmen.