Zurück zur Übersicht

Leben in einer Waldidylle

Referenznummer: 020E17F274

Interesse

Kartenansicht
Ort: Altenberg
PLZ: 01773
Wohnfläche: 110 m²
Anzahl WE: 1
Grundstück: 640 m²
Baujahr: 1984
Preis: 60.000 €
Anzahl Zimmer: 4
Terrasse: ja
Käufer-Provision: 5,95% min. 3.700 Eu
Haustyp: EFH
Anzahl Etagen: 2
Objektzustand: sanierungsbedürftig
Erschließung: erschlossen
Empfohlene Nutzung: Wohnen/Freizeit

Objektbeschreibung

Wenn Sie sich für die Lage dieses Hauses erwärmen können, bekommen Sie hier Natur pur, direkt bis an Ihre Haustür. Die kleine Wohnsiedlung mitten im Wald besteht ausschließlich aus Wochenend,- Einfamilien,- und Doppelhäusern. Diese stehen nicht sehr dicht beieinander und sind durch befestigte Straßen und Wege miteinander verbunden sind. Noch zu DDR- Zeiten wohnten hier bevorzugt die Nutznießer des Staatsapparates. Sie wussten die traumhafte Lage zu schätzen und kamen in den Vorzug, sie auch nutzen zu können.

Heute haben Sie die Möglichkeit, diese Doppelhaushälfte in alter Schönheit und doch zeitgemäß modernisiert wieder aufleben zu lassen. Denn leider entspricht die Ausstattung dem einstigen Stand von 1985. Eine Sanierung u.a. des Außenbereiches, der Heizung, der Elektrik und Fenster muss eingeplant werden. Der Anschluss ans öffentliche Abwassernetz besteht aber bereits.

Im Erdgeschoss befindet sich das Wohnzimmer mit Parkettfußboden und die Küche mit Ausgang auf die Terrasse. Für die Zukunft wäre hier ein offener Wohnküchenbereich überlegenswert. Es gibt noch ein weiteres Zimmer sowie Bad und WC. Das Obergeschoss ist in drei Zimmer unterteilt. Alles in allem ergeben sich damit etwa 110 m² Wohnfläche. Das Haus wurde voll unterkellert. Der Keller hätte auch noch eine gewisse Ausbaureserve.

Hinter dem Haus hat man eine Garage angebaut, die vom Haus aus zugänglich gemacht werden könnte. Über der Garage befindet sich eine Terrasse, die leider noch nicht zur Nutzung hergerichtet wurde. Es liegen alle Medien inklusive Kabelfernsehen an.

Der Garten hat eine Größe von etwa 600 m² und liegt eingebettet mitten im Waldesgrün.

Das Haus eignet sich damit sowohl für Erholungszwecke als auch zum festen Wohnsitz.

Wenn Sie hier bereit wären, die entsprechenden Sanierungsschritte anzugehen, bekommen Sie ein traumhaft schönes Anwesen, und Ihre Mühen auf jeden Fall wieder ausgezahlt.

Die kleine Wohnsiedlung wird oft als die Perle des Erzgebirges bezeichnet. Sie gehört zur Gemeinde Altenberg und ist umgeben von den Ortschaften Oberbärenburg, Falkenhain, und Altenberg. Die Siedlung liegt in etwa 720 m Höhe und bietet ein angenehmes Gebirgsklima. Cirka 200 Einwohner leben hier. Die Gegend ist touristisch geprägt. Ein kleines Hotel und ein sehr bekanntes Restaurant werden von Touristen und Ausflüglern geschätzt.

Es besteht ein Busverbindung nach Dippoldiswalde.
Energieausweis wird derzeit angefertigt, Besichtigungen finden erst nach Ausstellung statt.

Haftungsausschluss

Alle gemachten Angaben zu dem Grundstück/Objekt beruhen auf Informationen des Eigentümers. Wir können als Vermittler keine Haftung für die Richtigkeit von: baulichen, preislichen sowie steuerlichen oder rechtlichen Aussagen übernehmen.