Zurück zur Übersicht

Ein Haus und viele Möglichkeiten.

Referenznummer: 020E17F301

Interesse

Ort: Sayda
PLZ: 09619
Wohnfläche: 380 m²
Gewerbefläche: ca. 120 m²
Grundstück: 2.200 m²
Baujahr: 1906 Umbau 1980 Sanierung 1992
Preis: 240.000 €
Anzahl Zimmer: 10
Balkon: ja
Terrasse: ja
Käufer-Provision: 5,95 %
Anzahl Etagen: 3
Objektzustand: gepflegt
Erschließung: voll erschlossen
Empfohlene Nutzung: Wohnen/Arbeit/Ferienzimmer

Objektbeschreibung

Dieses wundervolle Häuschen mit einem traumhaften Fernblick bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, um sich hier zu verwirklichen.
Derzeit beherbergt es im Erdgeschoss ein kleines Café. Sie könnten es fortführen oder aber umfunktionieren. Nutzen ließen sich die Räumlichkeiten etwa als Büro oder Ladengeschäft, als Atelier oder Werkstatt. Auch ein Pensionsbetrieb oder die Vermietung für Feierlichkeiten käme in Betracht. Baut man es einfach zu einem großen Wohnzimmer um, dann könnten sogar drei Wohnetagen entstehen.
Neben dem Café werden in diesem Haus aktuell noch ein kleiner Massageraum und drei Ferienwohnungen betrieben. Außerdem befindet sich in der ersten Etage eine wunderschöne Wohnung. Im Wohnzimmer ist ein Pflaster-Parkettboden verlegt; es gibt einen großen Balkon und einen gemütlichen Kamin. Die Aufteilung entspricht zur Zeit einer Dreiraumwohnung. Werden zusätzlich die drei Räume des Dachgeschosses einbezogen, entstünde eine Sechsraumwohnung.
Im Erdgeschosses sowie im Dachgeschoss befinden sich jeweils ein kleines Duschbad mit WC. In der ersten Etage gibt es neben dem Gästebad mit WC noch ein modernes, geräumiges Bad mit Wanne, Dusche und WC.
Der Keller ist gefliest. Hier sind die Heizung, ein Wirtschaftsraum und diverse Lagerräume untergebracht.
Das Haus ist in einem sehr guten Zustand und könnte in den oberen beiden Etagen sofort bezogen werden. Danach wäre ein schrittweiser Umbau des EG denkbar, so man das Café nicht fortführen möchte.
Zum Haus gehört ein gepflegter schöner Garten. Hier lässt es sich in den warmen Monaten sehr gut verweilen. Angrenzend hat man einen wundervollen Blick auf einen recht großen Zierteich.

Alles in allem bietet dieses Haus ein breites Spektrum, sich hier selbst zu verwirklichen und das zu einem absolut fairen Preis.

Energieverbrauchsausweis vom 01.05.2014 Energieeffizienzklasse Klasse D
Endenergieverbrauch 120,5 kWh/(m²*a)

Lage:

Das Örtchen, liegt nördlich des Erzgebirgskamms im direkten Übergangsgebiet vom Osterzgebirge zum Mittleren Erzgebirge, eingebettet im oberen Flöhatal, zwischen Neuhausen, den Gemeinden Rechenberg-Bienenmühle und Sayda im Naturpark Erzgebirge/Vogtland. Direkte Nachbargemarkungen sind Holzhau, Neuwernsdorf, Neuhausen, Rauschenbach, Friedebach und Clausnitz sowie die tschechische Nachbargemeinde Český Jiřetín (Georgendorf).

Haftungsausschluss

Alle gemachten Angaben zu dem Grundstück/Objekt beruhen auf Informationen des Eigentümers. Wir können als Vermittler keine Haftung für die Richtigkeit von: baulichen, preislichen sowie steuerlichen oder rechtlichen Aussagen übernehmen.