Zurück zur Übersicht

Viel Platz in traumhafter Idylle.

Referenznummer: 020E17F302 — verkauft

Interesse

Ort: bei Börnersdorf
PLZ: 01816
Wohnfläche: 400 m²
Anzahl WE: 3
Anzahl WE frei: 3
Grundstück: 52.411 m²
Nutzfläche: 500 m²
Baujahr: 1936
Preis: 280.000 €
Anzahl Zimmer: 12
Balkon: ja
Terrasse: ja
Käufer-Provision: 7,14 %
Anzahl Etagen: 3
Objektzustand: gut
Erschließung: voll erschlossen
Empfohlene Nutzung: Wohnen/Arbeit/Ferienzimmer

Objektbeschreibung

Eine kleine schmale, frisch asphaltierte Straße führt durch einen Wald hinauf zu diesem Wohnhaus. Ohne zu übertreiben darf man dieses als etwas ganz Besonderes bezeichnen.
Das Erlebnis beginnt bereits auf dem Weg dorthin. Ein große Schild heißt Sie hier willkommen.
Sie finden sich halb eingebettet im Wald und kommen zur anderen Seite in den Genuss einer traumhaften​ Fernsicht über Wiesen und Wälder.
Beim Betreten des Hauses spüren Sie gleich eine wohlige Atmosphäre. Den Eigentümern ist es gelungen, den besonderen Charakter des Hauses nicht nur zu erhalten sondern in vielen Details noch zu unterstreichen. Kurzum, dieses Haus wartet mit reichlich Charme auf, welchen man natürlich geschmacklich auch mögen muss. 
Und nun im Detail: Gewohnt wird hier in der zweiten Etage. Ein warm wirkender Holzdielenfußboden, die eigens angefertigte Küche, frei gelegte Balken, die besondere Ausführung der Fliesenarbeiten und nicht zuletzt die Freude am kreativen Gestalten mit Naturmaterialien wie Keramik, Holz, Kork und Lehm, all das schafft hier die besondere Note der Wohnatmosphäre. 
In der ersten Etage befinden sich zwei Gästewohnungen, denn das Haus wird derzeit auch als kleine Pension genutzt. Zusammen mit der Wohnung der Eigentümer, verfügt es über insgesamt zwölf Zimmer. 
Im Erdgeschoss sind die Wirtschaftsräume und die Holzvergaser-Heizungsanlage untergebracht.

Optional können Sie auch ein Waldstück mit 3,7 ha erwerben und hätten ihre eigene Versorgung mit Holz gewährleistet. 

Der großzügig gestaltete Anbau lässt Ihnen indes noch viel Raum für neue, eigene Ideen.
So gibt es beispielsweise einen kleinen Saal, weitgehend im Stil der Dreißigerjahre erhalten. Dessen Nutzung und ebenso die der anderen Räume im Anbau und der Dachspitze warten noch ganz auf Ihre Pläne. Hier darf deshalb noch Hand angelegt werden, ebenso in dem im Erdgeschoss befindlichen Gemeinschaftsraum. 
Das Haus wurde ab 2003 umfassend saniert. 
Die Deckenhöhen im Wohnbereich liegen überwiegend bei 2,30 m bis 2,40. 
Zur Wohnfläche von circa 400 m² kommt nochmals eine Nutzfläche von etwa 500 m² hinzu. 

Das Grundstück selbst ist riesig und verfügt über eine Größe von etwa 5,2 ha.
Es würde den Rahmen sprengen, hier alle Räume ausführlicher zu beschreiben. Lassen wir die Fotos sprechen und seien Sie sehr herzlich zu einer Besichtigung eingeladen, wenn sie ein Haus mit sehr viel Wohnfläche und großem Grundstück inmitten der Natur suchen.
Gute Energiewerte, Energieausweis vom 19.04.2016 nach Bedarf 165 kWh

Lage:

Das Örtchen befindet sich im Dreieck zwischen Altenberg, Glashütte und Liebstadt.
Durch die Nähe zur A17 ist man von hieraus in gut 20 min in Dresden.
Im Umfeld gibt es die notwendigen schulischen Einrichtungen, ebenso Einkaufsmöglichkeiten und eine Ärztliche Versorgung.
Ein Buszubringer zum Bahnhof, ermöglicht eine schnelle Verbindung nach Pirna, Heidenau und Dresden.

Haftungsausschluss

Alle gemachten Angaben zu dem Grundstück/Objekt beruhen auf Informationen des Eigentümers. Wir können als Vermittler keine Haftung für die Richtigkeit von: baulichen, preislichen sowie steuerlichen oder rechtlichen Aussagen übernehmen.