Zurück zur Übersicht

Extravagante Lage mit einmaliger Fernsicht.

Referenznummer: 020E17F372

Interesse

Ort: Pirna
PLZ: 01796
Anzahl WE: 1
Grundstück: 1700 m²
Baujahr: 2000
Preis: 795.000 €
Anzahl Zimmer: 7
Balkon: ja
Terrasse: ja
Käufer-Provision: 5,95 % inkl. MwSt.
Haustyp: EFH
Anzahl Etagen: 2
Objektzustand: Sehr gut
Erschließung: voll Erschlossen
Empfohlene Nutzung: Wohnen

Objektbeschreibung

Hoch oben über Pirna, sehr ruhig gelegen, genießt man einen Panoramablick über die Sächsische Schweiz, das Ost-Erzgebirge bis hin nach Dresden. So ist etwa die Frauenkirche gut sichtbar und die Stadt Pirna liegt einem praktisch zu Füßen.

Auf dem liebevoll angelegten Grundstück befinden sich ein großzügiger Swimmingpool mit einer Gesamtfläche von etwa 35 m², eine Doppelgarage, ein Gerätehäuschen, eine Werkstatt, ein Grillplatz, ein gut gefüllter Holzschober, Heizmaterial für den Kamin, und schließlich die angrenzende Terrasse zum Haus. Die Wege sind frisch in einem rötlichen Ton gepflastert.

Das gepflegte Haus wurde im Jahre 2000 fertig gestellt. Es ist mit einer Grundfläche von 10 × 10 m sehr großzügig angelegt.

Im Erdgeschoss befinden sich das Gäste-WC mit Dusche, die Wohnküche mit Einbauküche und modernen Elektrogeräten und das großzügige Wohnzimmer mit Essbereich.

Im Obergeschoss gibt es drei Schlafräume mit einem Balkon süd-westlicher Ausrichtung und schließlich ein Bad mit Wanne und Dusche.

Besonders interessant ist auch das Untergeschoss, denn hier gibt es nicht nur zwei Saunen mit Fitnessmöglichkeiten, sondern zwei weitere Räume, die sich etwa für Gästezimmer und Büro oder auch als Partyraum nutzen lassen.

Der riesige Dachboden verfügt über weiteres Ausbaupotenzial.

Beheizt wird das Haus mit einer Gasbrennwerttherme, im Erdgeschoss ausgeführt als Fußbodenheizung, im Obergeschoss sorgen normale Heizkörper für wohlige Wärme.
Alle Fenster und Türen sind aus Holz. Außerdem sind alle Fenster mit Sonnen- und Einbruchschutz-Rollläden ausgestattet. Die Fenster im Wohnzimmer lassen sich elektrisch öffnen und schließen und können auch über eine Zeitschaltuhr programmiert werden. Ein vorhandener Sonnenkollektor reguliert auf Wunsch automatisch das Öffnen und Schließen der Rollläden.

Besonders aufwändig war der Anschluss an die öffentlichen Medien, die sich nun sämtlich im Privatbesitz befinden.

Die Wohnlage ist überwiegend Akademikern vorbehalten, es herrscht ein gutes Nachbarschaftsverhältnis. Verkehrsanbindung zum etwa 7 km entfernten Dresden ist durch den S-Bahn Anschluss exzellent. Kindereinrichtungen, Schulen und Arztpraxen befinden sich in der Nachbarschaft.

Für Anschaffung und Errichtung worden bisher gut 1 Million Euro in das Objekt investiert, was somit den Kaufpreis rechtfertigen sollte.

Verkauft wird aus gesundheitlichen Gründen. Der Energieausweis wird derzeit angefertigt und liegt bis zur Besichtigung vor.

Haftungsausschluss

Alle gemachten Angaben zu dem Grundstück/Objekt beruhen auf Informationen des Eigentümers. Wir können als Vermittler keine Haftung für die Richtigkeit von: baulichen, preislichen sowie steuerlichen oder rechtlichen Aussagen übernehmen.