Wohnungen, Pension, Gewerbe mit vielfältiger Nutzung

09123 Chemnitz, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    chemnitz2
  • Objekttypen
    Mehrfamilienhaus, Renditeobjekt
  • Adresse
    09123 Chemnitz
  • Lage
    Ortslage
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    150 m²
  • Grund­stück ca.
    1.100 m²
  • Gesamtfläche ca.
    650 m²
  • Kellerfläche ca.
    156 m²
  • Zimmer
    11
  • Separate WC
    10
  • Heizungsart
    Zentralheizung, Fernwärme
  • Wesentlicher Energieträger
    Fernwärme
  • Baujahr
    1889
  • Letzte Modernisierung
    1997
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Stellplatz
    5 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    5,9 % inkl. MwSt.
    Mit Annahme des Exposès erklärt sich der Käufer mit der Zahlung der Maklercourtage einverstanden, auch dann wenn der Makler für beide Parteien vermittelnd tätig wird.
  • Kaufpreis
    450.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Fliesenboden
  • Separates WC
  • Teppichboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    16.03.2018
  • Gültig bis
    03-2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1889
  • Wesentlicher Energieträger
    Fernwärme
  • Endenergie­bedarf
    165,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 165,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

ENERGIEAUSWEIS

- Energieeffizienzklasse: F
- erstellt am: 16.03.2018
- gültig bis: 15.03.2028
- Art des Energieausweises: nach Bedarf
- Endenergiebedarf insgesamt: ca. 165 kWh/(m²a)
- Heizungsart: Zentralheizung
- Befeuerung: Fernwärme
- Baujahr: 1889

---------------

Man kann es schon als Drama bezeichnen, dass diese Gaststätte nach 30 Jahren schließen muss, aber es ist kein Nachfolger gefunden worden. Dabei ist die Gaststätte sehr beliebt und immer gut besucht. Die Umsätze sind ausgezeichnet. Deshalb wäre die Fortführung der Gaststätte wünschenswert, ist sie doch die Letzte in diesem Wohngebiet. Dennoch, die Nutzungsmöglichkeiten sind umfangreich. Ein Umbau zu Wohnungen, eine Nutzung als Zweifamilienhaus mit Gewerbe usw. wären möglich.

Das Restaurant verfügt über insgesamt 60 Plätze im Gastraum. Im Feiersaal sind es 30 und 50 im Garten. Fünf Gästezimmer und zwei Dreiraumwohnungen runden das Platzangebot ab. Das Haus ist gut in Schuss gehalten. Im Sinne der neuen gesetzlichen Reglungen, ausgestattet mit einer modernen Fernwärmeheizung und Solaranlage. Fettabscheider und Kühlaggregate sind ebenfalls vorhanden. Ursprünglich geht das Baujahr auf 1890 zurück. Im Jahr 1985 dann eine Kernsanierung und 1997 ein Anbau.

Der Wert des Grundstücks wurde in einem Gutachten mit über 1,2 Million € bewertet. Nicht berücksichtigt sind hier 70.000 € an Verschönerungsarbeiten während der Corona-Pandemie. Somit ist der Verkaufspreis mit Recht als ein Schnäppchen zu bezeichnen.

Lage

Nach der einen Seite ein Wohngebiet, nach der anderen eine Fernsicht ins Grüne. Das Grundstück befindet sich in Chemnitz-Markersdorf und damit im Süden. Kaufland ist ebenfalls in der Nähe. An das Straßenbahnnetz der CVAG ist Markersdorf mit den Linien 4 und 5 angeschlossen, die den Stadtteil mit der Innenstadt, dem Hauptbahnhof und Gablenz verbinden. Die Buslinien 39, 52, 53 und N15 des Nachtnetzes verbinden Markersdorf, Hutholz und Morgenleite mit den anderen Chemnitzer Stadtteilen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®